• archiv

Klaus-Ewald Holst


Bewegte Zeit: Ein Leben voller Energie Lesung/Buchvorstellung
29. März 2014 um 19 Uhr

Seine Energie zeichnet ihn aus: Klaus-Ewald Holst war 20 Jahre lang Vorstandsvorsitzender der Verbundnetz Gas AG Leipzig.

Klaus-Ewald Holst erzählt mitreißend und offen deutsch-deutsche Geschichte und gibt Einblick in einen wirtschaftspolitischen und auch diplomatischen Balanceakt, in dem er mit großem persönlichen Einsatz die VNG Leipzig zu einem der erfolgreichsten Unternehmen in den neuen Bundesländern entwickelt hat. 

Als ein unermüdlicher Brückenbauer des deutsch-norwegischen Dialogs hat er als Unternehmerpersönlichkeit das Edvard-Munch-Haus in Warnemünde seit Gründung aktiv unterstützt und engagiert für die Realisierung des Projektes geworben. 

Aktuelles

GUNNAR BORBE, MARIA EICHHORN, ANETT FRONTZEK, RUTH GILBERGER, ROBERT KRAISS, JULIANE LAITZSCH, MAIX MAYER, MATTHIAS MOSEKE, MAX PECHSTEIN, SCHAUM, PETRA STEEGER, TANJA ZIMMERMANN

Ausstellung vom 8. Dezember 2019 bis 26. Januar 2020
Eröffnung: Samstag, 7. Dezember 2019, 17 Uhr
Künstlergespräche: 12. und 25. Januar 2020, je 15 Uhr

Der über 200 Jahre alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses wurde in der Nacht vom 9. auf den 10. September durch starke Winde beschädigt.
Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

8. Dezember 2019 – 26. Januar 2020:
Donnerstag bis Sonntag, 12 bis 17 Uhr