• archiv

STEIGEN


INGAR KRAUSS | CHRISTIANE WARTENBERG
Fotografie  Grafik  Künstlerbuch

Eröffnung der Ausstellung: 13.April 2019 um 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 14.04.2019 – 26.05.2019
Ausstellungsführung mit Peta-Schmidt Dreyblatt, künstlerische Leiterin des Edvard-Munch-Hauses
am 17. und 18. Mai, je 11 Uhr

Die Bildhauerin und Grafikerin Christiane Wartenberg und der Fotograf Ingar Krauss verbrachten ab Spätsommer 2017 gemeinsam mehrere Wochen in einer Künstlerresidenz in Nordnorwegen, auf den Inseln und Halbinseln der Gemeinde Steigen, östlich der Lofoten.

Für beide Künstler war Norwegen Terra incognita - Neuland, das es zu entdecken galt. Auf ausgedehnten Wanderungen durch das Steigener Inselreich haben sie das Terrain erkundet und mit den ihnen eigenen bildnerischen Mitteln reflektiert. Inspiriert von einer eindringlichen und sehr unmittelbaren Naturerfahrung, sind in der auratischen Landschaft Nordnorwegens Grafiken und Fotografien entstanden, die vom Genius loci, von den Eigenarten und Erscheinungen ihres Aufenthaltes nördlich des Polarkreises sprechen und dabei eine besondere poetische Wirklichkeit entfalten.

Aktuelles

GUNNAR BORBE, MARIA EICHHORN, ANETT FRONTZEK, RUTH GILBERGER, ROBERT KRAISS, JULIANE LAITZSCH, MAIX MAYER, MATTHIAS MOSEKE, MAX PECHSTEIN, SCHAUM, PETRA STEEGER, TANJA ZIMMERMANN

Ausstellung vom 8. Dezember 2019 bis 26. Januar 2020
Eröffnung: Samstag, 7. Dezember 2019, 17 Uhr
Künstlergespräche: 12. und 25. Januar 2020, je 15 Uhr

Der über 200 Jahre alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses wurde in der Nacht vom 9. auf den 10. September durch starke Winde beschädigt.
Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

8. Dezember 2019 – 26. Januar 2020:
Donnerstag bis Sonntag, 12 bis 17 Uhr