• archiv

Atle Naess


Edvard Munch. Eine Biografie – Lesung und Gespräch
21. Juni 2014 um 19 Uhr

Naess hat das Leben und Wirken des Künstlers nachgezeichnet und liefert damit ein nuanciertes Bild des Menschen und Malers Edvard Munch. Im Gespräch mit der Übersetzerin und Herausgeberin der deutschen Ausgabe, Daniela Stilzebach, stellt Atle Naess Passagen seiner modernen Munch-Biografie im Edvard-Munch-Haus vor.

Aktuelles

3. Juli – 15. August 2021 (verlängert bis 29. August)

32 Künstlerinnen und Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern zu Gast im Edvard-Munch-Haus

Kunstauktion mit Mathias Goldberg am Samstag, 24. Juli um 16 Uhr 

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Samstag und Sonntag 12 bis 17 Uhr

während Ausstellungen: Do - So 12 bis 17 Uhr

Einlass: maximal 6 Personen gleichzeitig. Wir bitten, die geltenden Hygieneregeln zu befolgen und die Schutzmaskenpflicht zu beachten.
  Mit der Luca-App können Sie sich einfach registrieren.